Gergely's

Was uns gefällt und auffiel

In entspannter Atmosphäre im Hippen Schlossquadrat im 5. Wiener Bezirk genießen die Gäste des Gergely's Steaks verschiedener Rinderrassen. Auf Vorbestellung gibt es sogar eine ganze, bei geringer Hitze langsam gegarte Hochrippe vom Angus-Rind. Als Geheimtipp gilt die sehr reichhaltige, über 200 Kreszenzen umfassende Weinkarte mit Raritäten aus Österreich und Frankreich, darunter seltene Magnumflaschen.



Weitere Stimmen

Der Gastgarten des Gergely´s gilt als einer der gemütlichsten in der Stadt. Das Gergely´s und das benachbarte Hofstöckl (schickes Extrazimmer) eignen sich bestens für Veranstaltungen. Sehr zu empfehlen ist das "FESTMAHL" - da wird eine vier Kilogramm schwere Hochrippe vom Angusrind im Ganzen serviert: Sie gart bei geringer Hitze ganz langsam, mehrere Stunden lang, und kommt als Festtagsbraten auf den Tisch, imposant wie früher an Fürstenhöfen, und noch dazu, dank modernster Gartechnik, mit außergewöhnlich naturbelassenem Aroma, saftig und weich.

 

 

Unsere Wertung


Adresse

Schloßgasse 21

1050 Wien

Österreich

Tel. +43 1 544 07 67

www.gergelys.at

 

Öffnungszeiten

DI-SA 18:00 - 01:00

 


WOLLEN AUCH SIE DIESES LOKAL ODER EIN ANDERES BEWERTEN?


FINVEST GUIDE

Angama Ventures GmbH, 7 Dreyhausenstraße, Wien, Wien, 1140, Austria